Donnerstag, 14. März 2019 | 19.00 Uhr

Buchlesung von
Paul Wittwer aus seinem neusten Krimi­nal­roman:

«Bestzeller»

Dauer: 45 – 60 Min.

Türöffnung: 17.00 Uhr

Vorlesung: 19.00 Uhr

Anschliessend: Lockere Talk/Fragerunde mit Paul Wittwer bei einem Bier, etc. 

Eintritt: Fr. 15.00, inkl. 1 Bier oder ein alkohol­freies Getränk (ausge­nommen Cocktails)

Bestzeller: Der Traum von der ewigen Jugend ist so alt wie die Menschheit. Die Fortschritte in der Medizin lassen längst nicht mehr nur Utopisten an die Erfüllung dieses Traumes glauben. Steckt der Schlüssel für den Zugang zum Jungbrunnen in den Zellen eines unansehn­lichen Tieres?

Paul Wittwer

Paul Wittwer (1959), im Emmental geboren und aufge­wachsen. Hat sich nach seinem Medizin-Studium und der Ausbildung zum Allge­mein­me­di­ziner mit seiner Familie in Oberburg bei Burgdorf nieder­ge­lassen.

Mit zuneh­mender Lust schreibt er seit ein paar Jahren mehr als ihm von Berufes wegen abver­langt wird. 

Nach seinen grossen Erfolgen Eiger, Mord & JungfrauGIFtNAPF und Wider­wasser erschien im Sommer 2018 sein vierter Krimi Bestzeller.