Samstag, 1. Juni 2019 | ab 16.00 Uhr

Reisen für einen wohltä­tigen Zweck

Rally «Baltic Sea Circle»

Nördlichste Rally der Welt

Mit der Anmeldung zur Rally «Baltic Sea Circle» werden Beat und Tom an der nördlichsten Rally der Welt teilnehmen. Es geht nicht um Geschwin­digkeit, oder das Erreichen des Ziels als erstes Fahrzeug/Teams. Die Teilnehmer nehmen an der Tour mit Fahrzeugen teil, welche älter als 20 Jahre sind und somit noch aus dem letzten Jahrtausend stammen.

Reise für einen guten Zweck

Beat und Tom haben sich entschieden, zu Gunsten der Stiftung Theodora zu sammeln.

Weitere Infos dazu findest du hier.

VORSTELLUNG TEAM MEIN EMMENTAL

Am Samstag, 1. Juni 2019 ist Rally­teil­nehmer Beat Fankhauser bei uns zu Gast und stell den selber beschrif­teten Rally-Volvo vor. Das ganze Abenteuer könnt ihr auf ihrem Blog mitver­folgen. Wir sind also gespannt, wo die Marke «Mein Emmental» überall zu sehen sein wird.

MEIN EMMENTAL SPENDET MIT – und du?

Mein Emmental unter­stützt die Beiden mit einem Betrag auf jedem Bier. Komme doch auf ein Bier vorbei, disku­tiere mit den Beiden über ihr Abenteuer und spende für die Stiftung Theodora einen Bazen. Wir freuen uns auf dich.